back to overview zurück zur Übersicht

Die innovative VENSYS VENSTORE Lion Speichertechnologie ist der finale Schritt in die unabhängige Energieversorgung. Basierend auf der fortschrittlichsten Lithium-Ionen Technologie, ausgezeichnet durch Multi-Megawatt-Leistungsreserven sowie einem höheren Temperaturbereich findet der VENSTORE Lion eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten. Ausgestattet mit erprobter Technik und innovativen Netzmanagement-Funktionen ist diese Systemlösung als Indoor- und Outdoor- Variante erhältlich.

VENSYS Speicherlösungen stehen für eine intelligente und zukunftssichere Technologie mit globalen Standards.

 

Die Highlights: LEISTUNGSSTARK RENTABEL EFFIZIENT SICHER ROBUST SKALIERBAR ZUKUNFTSSICHER

  • Modularer Aufbau und innovatives IT-Management gewähren eine hohe Skalierbarkeit
  • Kompaktes Outdoor Gehäuse für Flexibilität und geringen Systemaufwand
  • Erstklassiger Sicherheitsstandard dank Schutzvor-richtungen und optimaler Überwachung
  • Innovatives Batteriemanagement System
  • Zelltechnologie nach höchsten Industriestandards
  • Kapazitäten von bis zu 115 kWh / Einheit
  • Optimiert für unterschiedliche Klimazonen
  • Anschluss an bestehende VENSYS Systeme ohne zusätzlichen Wechselrichter

 VENSTORE Lion Anwendungsfälle

 

Eigenverbrauchsoptimierung

Die Energie aus den volatilen Energieerzeugern ist oft nicht deckungsgleich mit dem Energieverbrauch. Mit dem VENSTORE Lion wird ein Energieüberschuss zu einem späteren Zeitpunkt zur Verfügung gestellt, die Einspeisung wird somit optimiert.

Einspeisebegrenzung

Sollte die Anlagenleistung von den Erzeugungsanlagen höher sein als der Netzanschluss, kann die VENSTORE Speicherlösung die überschüssige Energie speichern und zu einem späteren Zeitpunkt abgeben.

Anschlussbegrenzung

Lastspitzen im Versorgungsnetz können mit dieser Lösung kompensiert werden. Dadurch kann ein Netzausbau vermieden oder auch Übertragungslasten von Mittelspannungstransformatoren minimiert werden.

Frequenzregelung

Die VENCON Wechselrichterfamilie kann auf eine Überfrequenz oder eine Unterfrequenz rasant reagieren, sodass die VENSYS Systemlösung die Netzfrequenz stützen kann.

Bereitstellung von Regelenergie

Um Überproduktionen im Netz abzufangen, kann die VENSTORE Speicherlösung diese Energie zwischenspeichern. Dadurch müssen keine regenerativen Energieerzeugungsanlagen gedrosselt oder ganz abgeschaltet werden. So wird der Anteil an umweltfreundlichem Strom im Netz erhöht, ohne zusätzliche Erzeugungsanlagen errichten zu müssen.

Das BMS liefert folgende Informationen:

 

Zellspannung

(höchste/niedrigste/Mittelwert)

Innenwiderstand

(höchste/niedrigste/Mittelwert)

Temperatur

Jede Schublade (höchste/niedrigste)

Zyklen Anzahl

Für jede Zelle

Ladezustand

SOC

Batteriezustand

SOH

Strom

Um die Haltbarkeit zu garantieren und einen höchstmöglichen Qualitätsstandard anzubieten, wird jede Lithiumzelle auf dem eigenen VENSYS Teststand geprüft.

TECHNISCHE DATEN

 

SOLAR & STORAGE
WIND & STORAGE
SYSTEM DESIGN

 

 

 

 

ALLGEMEIN

 

VENSTORE Lion

Version Outdoor
Prinzip DC/DC-Wandler
Anzahl DC/DC Wandler 2
IGBT Typ SKiiP4 Technologie
Zelltyp LiFePO4 Lithium-Eisenphosphat
Batteriestränge 2
Gesamtgewicht 2.900 kg
Abmessungen (BxTxH) 1.652 x 1.718 x 2.080 mm
Schutzart Batterieraum  IP55
DC SCHNITTSTELLE  
Anzahl DC Eingänge 1
Spannungsbereich 750-1200 V
Kurzschlussschutz pro Eingang 450 A (aR-Sicherung)
Max. Strom 330 A
LEISTUNGSANGABEN

 

Nennleistung Ladung 60 kW
Max. Leistung Ladung* 115 kW
Nennleistung Entladung 115 kW
Max. Leistung Entladung* 250 kW
Kapazität 115 kWh
Ladezeit (30 % - 95 % SOC) 45 Min
 UMGEBUNGSBEDINGUNGEN

 

Temperaturbereich Betrieb -20 °C ...+50 °C
Temperaturbereich Lagerung -20 °C ...+30 °C
Max. relative Luftfeuchtigkeit 95,00 % (nicht kondensierend)
Max. Einbauhöhe < 1.500 m (üNN)
Kühlsystem Batteriekabine Klimagerät
Kühlung Leistungselektronik Luftgekühlt
 SCHNITTSTELLE

 

Versorgungsspannung 400 (3p) Vac
Spannungsbereich ±10 %
Frequenz 50/60 Hz
Eigenbedarf (Standby / Maximal) 20 W / 4600 W
Externe Kommunikation Ethernet (Modbus TCP)
 SICHERHEIT

 

Isolationsüberwachung Installiert
Batterietrennung bei Fehler <120 V Einheiten
Kurzschlussschutz Installiert, pro Batterieeinheit
Manueller Kurzschlussschutz Installiert, pro Batteriestring
Überspannungsschutz Eigenversorgung Optional
*Abhängig von den berechneten Grenzwerten des BMS. Das BMS wird die Leistung mit Erhöhung des Zellinnenwiderstandes minimieren. Dies kann beispielsweise bei zu niedriger oder zu hoher Temperatur geschehen. 

News / Events

Der VENSTORE Lion erstmals auf der Energy Storage Europe 2017

Wir haben unseren VENSTORE Lion auf der größten Fachmesse für Energiespeicher präsentiert!

mehr dazu
 

VENSYS Elektrotechnik zur Probefahrt bei der Formula Student

Als Sponsor des Ignition Racing Teams durften wir den neuen "IR16 - Honeybadger" Probe fahren. Das 6. elektrische Fahrzeug des Teams beeindruckt durch Agilität und enormer Power.

mehr dazu