back to overview zurück zur Übersicht

Diepholzer Firma Vensys für Gesundheitsengagement belohnt

Belohnung für Betriebliches Gesundheitsmanagement

Artikel: Diepholzer Kreisblatt / TIPPS UND TERMINE / DIEPHOLZ; Donnerstag: 07. Februar 2019

Diepholz - Für ein nachweisbar erfolgreich eingeführtes Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) wurde die Diepholzer Firma Vensys Elektrotechnik von der AOK Niedersachsen ausgezeichnet.
Brunhild Schlarmann, Personalleiterin bei Vensys in Diepholz - Hersteller von Umrichtersystemen, Schaltanlagen und Steuerungen für Windkraftanlagen -, nahm neben einem Zertifikat einen Gesundheitsbonus von 5 100 Euro von AOK-Firmenkundenberater Ingo Mehlich und BGM-Beraterin Kea Vanessa Witt entgegen. Zusätzlich erhielten die 51 bei der AOK versicherten Beschäftigten jeweils 100 Euro Teilnahmebonus.
Gemeinsam mit dem Steuerkreis, der aus Anna Luersen, Christina Brüning und Manuela Thiessen besteht, wurde das BGM im Unternehmen eingeführt, heißt es in einer Pressemitteilung der AOK weiter.
Brunhild Schlarmann nannte Gründe für die Einführung eines Gesundheitsmanagements bei Vensys: „Gesunde, motivierte und zufriedene Mitarbeiter fördern die eigene und die Leistungsfähigkeit des Unternehmens.“ Sie lege besonderen Wert auf eine gute, menschliche und von Vertrauen geprägte Unternehmenskultur, heißt es in der Pressemitteilung. In jüngster Zeit habe man bei Vensys mit einer Optimierung - zum Beispiel der Ergonomie an allen Arbeitsplätzen, der Kommunikation und Information - eine merkliche Verbesserung der Arbeitsbedingungen erzielt.
„Teilweise relativ einfache Maßnahmen mit großer Wirkung“, so die Teilnehmer des Steuerkreises.
Kea Vanessa Witt betont, dass nicht nur das Gesundheitsverhalten der einzelnen Beschäftigten wichtig sei, sondern auch die Verhältnisse innerhalb des Betriebes: „Besonders die sogenannten weichen Faktoren wie Wertschätzung, Kollegialität und Wohlbefinden am Arbeitsplatz haben einen bedeutenden Einfluss auf die Gesundheit der Mitarbeiter“. Ansatzpunkte in der gemeinsamen Projektarbeit seien daher vor allem die Organisationsprozesse, das Betriebsklima und Führungsverhalten in einem Betrieb.
Etwa 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei Vensys Elektrotechnik am Standort Diepholz an der Dieselstraße beschäftigt. Die Firma nimmt seit 2017 am Bonusmodell der AOK Niedersachsen teil.

(FOTO: AOK)
(von links): Ingo Mehlich (AOK), Kea Vanessa Witt (AOK) sowie Brunhild Schlarmann, Manuela Thiessen, Christina Brüning und Urban Schippmann von der Firma Vensys.