back to overview zurück zur Übersicht

Vom 26.-28. Mai präsentieren sich viele engagierte Unternehmen auf der 17. Berufsmesse in Diepholz. Darunter auch VENSYS Elektrotechnik mit vielen praxisnahen Info-Angeboten.

„Als innovativer Hersteller umweltfreundlicher Zukunftstechnologien möchten wir den jungen Schülerinnen und Schülern unser Unternehmen näherbringen. Diese kreativen Köpfe sind unsere Leader und Innovatoren von morgen – deshalb ist es uns wichtig, bei diesen jungen Schülerinnen und Schülern das Bewusstsein für erneuerbare Energien und nachhaltige Energiegewinnung frühestmöglich zu stärken“, erklärt Osman Yeyrek, Mitarbeiter der Firma VENSYS Elektrotechnik.

Diese Grundidee treibt VENSYS stets dazu, junge und talentierte Köpfe in das Unternehmen einzubinden - die Berufsmesse ist dabei eine tolle Gelegenheit dies umzusetzen. Es wird über das Unternehmen berichtet, aktive Gespräche geführt und Fragen beantwortet sowie für Unterhaltung gesorgt. Die Schülerinnen und Schüler nutzen diese Gelegenheit um sich über die VENSYS-Ausbildungsberufe sowie Praktikumsplätze zu informieren.

Für eine erfrischende Unterhaltung sorgt die VENSYS-Rennbahn – Mit einer Fernbedienung ausgerüstet steuern die Teilnehmer ein Elektro-Auto über den Parcour, welche mit eindrucksvollen Windenergieanlagen, einem Solarpark sowie einem Batteriespeicher ausgerüstet ist.

Arrow
Arrow
Arrow
Arrow
Slider